Seiteninhalt

Wir beschreiten neue Wege!

Wir bieten Ihnen das Komplettpaket für Körper, Geist und Seele auf medizinisch höchstem Niveau

Mehr als nur Geräte im Kreis: Bei uns steht der ganze Mensch im Mittelpunkt.

St. Marien Kraftzirkel - Trainingssituation

Der St. Marien-Kraftzirkel ist ein Beispiel für modernstes Gerätetraining. Man erzielt bessere und schnellere Trainingsergebnisse mit weniger Zeitaufwand als bei allen bisherigen herkömmlichen Trainingsmethoden.

Die vier häufigsten Fehler, die bei herkömmlichem Training gemacht werden, sind:

  • Falsche Einstellung der Geräte
  • Unkontrollierte Bewegungen
  • Falsche Wahl der Gewichte
  • Zu hohe Herzfrequenzen

Diese werden durch die Verwendung dieser einzigartigen Geräte ausgeschlossen. Zusätzlich messen und dokumentieren wir Ihren persönlichen Trainingserfolg.

 

Die Vorteile auf einen Blick

  1. Gesteigerter Muskelstoffwechsel und Fettabbau
  2. Zeitersparnis durch hoch effizientes Zirkeltraining
  3. Spürbareres und effektiveres Kräftigungstraining (Konzentrik und Exzentrik)
  4. Chipkartengesteuerte Geräteeinstellung und Trainingskontrolle
  5. Individuelles Training durch geführte Bewegungsabläufe ohne Fehl- und Überbelastung
  6. Auf der Chipkarte werden alle Trainingsdaten abgespeichert. Mit der dazu gehörigen Trainingssoftware können nach dem Training alle Werte dokumentiert werden. Ein lückenloser Verlauf des Trainings inklusive aller erzielten Verbesserungen kann somit aufgezeigt werden

 

Der St. Marien-Kraftzirkel ist das ideale Trainingsmedium für alle Hauptmuskelgruppen.
  • Sie erhalten eine auf Sie persönlich eingestellte Chipkarte, welche alle relevanten Trainingsparameter (Intensitäten, Sitz-einstellungen, Hebelposition usw.) enthält und speichert
  • Die Widerstände sind in 1 kg-Schritten fein justierbar
  • Alle Geräte stellen sich nach Chipeingabe vollautomatisch ein; dadurch werden Fehlbelastungen und Verletzungsrisiken ausgeschaltet
  • Durch die elektronische Widerstandserzeugung kann an den Geräten ein exzentrisches Zusatzgewicht aktiviert werden, welches das Training deutlich effektiver macht
  • Alle Trainingsleistungen werden lückenlos auf der Chipkarte erfasst, dokumentiert und ausgewertet.

 

Ein Probetraining ist kostenfrei und nach telefonischer Voranmeldung und Terminvergabe möglich.

Seitenende